Christian Bank

German Language: Wir haben mit Sappa und einem Träger im Mai 2011 eine elftägige Trekking Tour durch die Langtang und Helambu Region gemacht. Wir sind das Langtang Tal von Syrabrubesi bis Kanjin Gompa hoch gewandert und dann über die Gosainkunde Seen, den Laurebina Pass und die Helambu Region nach Kathmandu zurückgekehrt. Der Trek war einfach wundervoll! Er führt durch verschiedene Vegetationszonen mit reicher Flora und Fauna und überwältigenden Aussichten auf die Gipfel des Himalaya. Darüber hinaus bot der Trek einen tiefen Einblick die die Tamang Kultur und das Leben und die Tradition der nepalesischen und tibetanischen Bevölkerung.

Sappa ist ein sehr erfahrener Führer, der die Gegend sehr gut kennt. Er verstand es perfekt, die Länge der täglichen Etappen und die Trekkinggeschwindigkeit auf unsere Wünsche und Bedürfnisse anzupassen und war insbesondere ein guter Ratgeber bei Fragen zur Höhenkrankheit. Sappa hat sich um alle Angelegenheiten mit den Lodges, den örtlichen Behörden, den Taxi- und Busfahrern etc. gekümmert. Er hat alle unsere Fragen zu den verschiedenen Bergketten und -gipfeln zur Länge der Auf- und Abstiege und zu den anderen Details der Gegend bereitwillig und mit großer Begeisterung beantwortet. Es war eine große Freude, ihm bei den Anekdoten aus dem Leben der Nepalesen, der Religion, Politik und Natur zuzuhören. Mit seiner Begeisterung und seinem Humor hat Sappa den Trek zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht. Wir können Sappa als erfahrenen, verständnisvollen und sympathischen Führer uneingeschränkt empfehlen. Nach den elf Tagen in der Einsamkeit des Himalaya ist aus unserem Führer ein Freund geworden.”

Christian Email:- bank.christian@web.de

Travel Blog

Trekkers always comment about bridge crossing when on a trek in Nepal. Not all bridges are modern and some are missing planks giving you a scary, windy view down to the river below. In general, the bridges on the Manaslu Trek are mainly sound – or they were until the earthquake. For instance, the bridge before Machhakhola was damaged by the earthquake and the trail moved to pass along the river bed. During...

Quick Contact

Your Name :

Your Email :

Telephone No :

Your Message :

captcha

Find Us on Facebook